Produkt


Im Rahmen des Enwurfs im Sommersemester 2004 widmete sich die vierköpfige Studentengruppe dem Thema "Power Napping" im Bürokontext. Auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse über die effizienzsteigernde Wirkung des Kurzschlafes im Arbeitsalltag entwickelten die Studenten ein innovatives Konzept:

In einem schlanken, runden Trolley befindet sich ein pneumatisches Objekt, das in wenigen Minuten elektrisch aufgeblasen eine halb geschlossene, bequeme Schlafmöglichkeit bietet. Nach Benutzung ist es ebenso schnell wieder vakuumisiert und verstaut.

Die Lösung wird insbesondere den Anforderungen des Büroalltags in Sachen minimaler Platz- und Zeitbedarf, Mobilität und einfaches Handling gerecht. Alle Komponenten sind auf engstem Raum verpackt, das Objekt baut sich auf Knopfdruck selbst auf und ab.

Materialität und Farbgebung bilden den Kontrast zwischen Innen und Außen ab: im Inneren schafft ein transluzentes Weiß eine entspannende Atmosphäre, außen weckt ein knalliges Orange Aufmerksamkeit.
Ein eigenes textiles Inlay für jeden Benutzer mit integrierter Decke und Kissen sorgt für Behaglichkeit und Hygiene.
Die formale Sprache des Pneus wird im Trolley, der einen schallgedämmten Kompressor beherbergt, konsequent fortgeführt.
Maße Pneu (aufgeblasen): L 236 x B 80 x H 80 cm.